Fotostrecke: Bubikopf oder "In-Between": Styling-Ideen für kurze Haare

Keine Kurzhaarfrisur, halblang sind die Haare aber auch noch nicht - das ist der sogenannte In-Between-Cut.
1 von 4
Keine Kurzhaarfrisur, halblang sind die Haare aber auch noch nicht - das ist der sogenannte In-Between-Cut.
Der lange Pony des sogenannten In-Between-Cuts lässt sich gut nach hinten kämmen.
2 von 4
Der lange Pony des sogenannten In-Between-Cuts lässt sich gut nach hinten kämmen.
Den Bubikopf haben die Experten des Zentralverbands des Deutschen Friseurhandwerks zur Trendfrisur ausgerufen.
3 von 4
Den Bubikopf haben die Experten des Zentralverbands des Deutschen Friseurhandwerks zur Trendfrisur ausgerufen.
Das lange Deckhaar des Bubikopfes lässt sich auch gut aufstellen - gleich wirkt die Frisur ganz anders.
4 von 4
Das lange Deckhaar des Bubikopfes lässt sich auch gut aufstellen - gleich wirkt die Frisur ganz anders.

Kommentare