Fotostrecke: Mehr als cooles Design - Die Sonnenbrillen der neuen Saison

Auch helle Grüntöne sind in Mode - hier ein Modell von Liebeskind (ca. 100 Euro).
1 von 9
Auch helle Grüntöne sind in Mode - hier ein Modell von Liebeskind (ca. 100 Euro).
Bei Bijou Brigitte halten im Sommer Palmen Einzug auf dem Gestell (ca. 10 Euro).
2 von 9
Bei Bijou Brigitte halten im Sommer Palmen Einzug auf dem Gestell (ca. 10 Euro).
Ein knalliges Gelb wie bei Eschenbach ist in diesem Sommer ein schönes Pendant zu den klassischen Gläserfarben (ca. 70 Euro).
3 von 9
Ein knalliges Gelb wie bei Eschenbach ist in diesem Sommer ein schönes Pendant zu den klassischen Gläserfarben (ca. 70 Euro).
Große Gläser und knallige Farben wie hier von Liebeskind sind dieses Jahr nicht wegzudenken (ca. 100 Euro).
4 von 9
Große Gläser und knallige Farben wie hier von Liebeskind sind dieses Jahr nicht wegzudenken (ca. 100 Euro).
Klassisch braun - mit dieser Sonnenbrille macht man auch in diesem Sommer nichts verkehrt, hier ein Modell von Oakley (109 Euro).
5 von 9
Klassisch braun - mit dieser Sonnenbrille macht man auch in diesem Sommer nichts verkehrt, hier ein Modell von Oakley (109 Euro).
Lila Gläser plus lila Gestell - mit so einer Brille wie von Calvin Klein Platinum ist dem Träger Aufmerksamkeit gewiss (149 Euro).
6 von 9
Lila Gläser plus lila Gestell - mit so einer Brille wie von Calvin Klein Platinum ist dem Träger Aufmerksamkeit gewiss (149 Euro).
Materialmix: s.Oliver Eyewear kombiniert bei seiner Pilotenbrille Metall mit Stoff in knalligem Rot (ca. 60 Euro).
7 von 9
Materialmix: s.Oliver Eyewear kombiniert bei seiner Pilotenbrille Metall mit Stoff in knalligem Rot (ca. 60 Euro).
Violett getönte Gläser, wie hier bei Basler, sind diese Saison angesagt (120 Euro).
8 von 9
Violett getönte Gläser, wie hier bei Basler, sind diese Saison angesagt (120 Euro).

Kommentare