Fotostrecke: Zuhause im Tipi: "Ich brauche sehr wenig"

Marc Freukes wohnt seit Anfang des Jahres in einem Tipi-Zelt im Wald.
1 von 5
Marc Freukes wohnt seit Anfang des Jahres in einem Tipi-Zelt im Wald.
Marc Freukes sitzt am Lagerfeuer.
2 von 5
Marc Freukes sitzt am Lagerfeuer.
Marc Freukes nutzt ein Wigwam aus Stroh als Winterquartier.
3 von 5
Marc Freukes nutzt ein Wigwam aus Stroh als Winterquartier.
Marc Freukes hält brennendes Stroh in den Händen.
4 von 5
Marc Freukes hält brennendes Stroh in den Händen.
Marc Freukes braucht immer weniger. "Ich habe immer noch so viel, dass ich noch jede Menge weglassen könnte."
5 von 5
Marc Freukes braucht immer weniger. "Ich habe immer noch so viel, dass ich noch jede Menge weglassen könnte."

Kommentare