Nach Feuer am Donnerstag

Brandruine Ratskeller Niedenstein: Der Abriss hat begonnen

Brandruine Ratskeller Niedenstein: Der Abriss hat begonnen
Die Damen waren unartig: Zwei Troubadeusen sangen in Gudensberg
Die Damen waren unartig: Zwei Troubadeusen sangen in Gudensberg
Die Damen waren unartig: Zwei Troubadeusen sangen in Gudensberg
Guxhagener Karnavalisten weihten Prinzenstraße in Altenbrunslar ein
Guxhagener Karnavalisten weihten Prinzenstraße in Altenbrunslar ein
Guxhagener Karnavalisten weihten Prinzenstraße in Altenbrunslar ein
Glanzlichter zum 40. Jubiläum des Blasorchesters Schwalmstadt
Glanzlichter zum 40. Jubiläum des Blasorchesters Schwalmstadt
Glanzlichter zum 40. Jubiläum des Blasorchesters Schwalmstadt
Neujahrsempfang: Ein Hoch auf den Fritzlar-Virus
Fritzlar. Eine Virusinfektion, die sich hoffentlich immer weiter ausbreitet? Was als Wunsch auf den ersten Blick reichlich merkwürdig klingt, hatte beim Neujahrsempfang der Stadt Fritzlar am Sonntagnachmittag einen durchaus positiven Hintergrund.
Neujahrsempfang: Ein Hoch auf den Fritzlar-Virus
Karneval in Treysa: Alfred-Giebel-Straße wird Prinzenstraße
Treysa. Seit Samstag hat das Prinzenpaar des Karnevals-Komitees der Liedertafel Treysa (KKdLT) seine eigene hoheitliche Adresse.
Karneval in Treysa: Alfred-Giebel-Straße wird Prinzenstraße

Nordhessen – Fotos & Videos

In Felsberg brannte eine Gartenhütte lichterloh

In Felsberg brannte eine Gartenhütte lichterloh

Wieder volles Haus beim Rockevent Alte Helden in Fritzlar

Wieder volles Haus beim Rockevent Alte Helden in Fritzlar

Tausende kamen zum Scherzmarkt nach Treysa

Tausende kamen zum Scherzmarkt nach Treysa

Nordhessen – Weitere Meldungen

Konfetti 2000 eröffnete Session: Narrentanz mit Gästen

Gombeth. Der Reigen der Saalveranstaltungen im Karneval ist eröffnet. Am Wochenende stiegen die Narren von Konfetti 2000 um ihren Präsident Manfred Bromm ins Geschehen ein.
Konfetti 2000 eröffnete Session: Narrentanz mit Gästen

Laster kam durch Glätte ins Rutschen

Alsfeld. In der Nacht zum Sonntag gab es auf der B 62 im Alsfelder Ortsteil Angenrod einen Lkw-Unfall mit sehr hohem Sachschaden - vermutlich aufgrund von Straßenglätte. Laut Polizeibericht geriet der Sattelauflieger um Mitternacht ins Rutschen und …
Laster kam durch Glätte ins Rutschen

Knüllwald: Helfer handelte ohne zu zögern

Knüllwald. Weil er sofort handelte, verhinderte der Knüllwalder Otto-Karl Schottenhammer Schlimmeres. Dafür wurde er jetzt mit der Hessischen Rettungsmedaille ausgezeichnet.
Knüllwald: Helfer handelte ohne zu zögern
WLZ auf Face­book
Die WLZ bei Facebook. Gefällt mir.
WLZ auf Face­book
Jetzt anmelden.
Jetzt anmelden.

Nordhessen – Weitere Meldungen

Kabarettist Christian Ehring: „Tofu, Tofu, schallt’s aus dem Wald“

Wolfhagen. Christian Ehring, Kabarettist aus dem Ruhrgebiet, beweist gleich zu Beginn seines Soloprogramms „Keine weiteren Fragen“ in der Kulturhalle Wolfhagen am Wochenende, dass er auch Klavier spielen und singen kann.
Kabarettist Christian Ehring: „Tofu, Tofu, schallt’s aus dem Wald“

Führerschein weg nach Unfall in der Nacht

Nach einem Unfall bei Hof Röllhausen zog die Polizei in der Nacht zu Sonntag den Führerschein eines Mannes aus Kirchhain-Niederwald (Kreis Marburg-Biedenkopf) ein.
Führerschein weg nach Unfall in der Nacht

Marc Liebermann will Bürgermeister in Schwarzenborn werden

Schwarzenborn. Am 29. Januar wählen die Schwarzenbörner einen neuen Bürgermeister. Sicher ist schon jetzt, es wird ein Liebermann: Die beiden Kandidaten tragen denselben Nachnamen.
Marc Liebermann will Bürgermeister in Schwarzenborn werden

Ölspur in Hilgershausen: Feuerwehr war mit 21 Kräften im Einsatz

Hilgershausen. Passanten haben am Samstagabend kurz nach 17 Uhr in Hilgershausen eine Ölspur entdeckt. Die Feuerwehr war daraufhin mit 21 Kräften im Einsatz
Ölspur in Hilgershausen: Feuerwehr war mit 21 Kräften im Einsatz

Eine Schwerverletzter bei Verkehrsunfall bei Metze

Metze. Einen Schwerverletzten und zwei Leichtverletzte gab es bei einem Verkehrsunfall auf der Straße zwischen dem Niedensteiner Stadtteil Metze und Edermünde-Besse (Schwalm-Eder-Kreis).
Eine Schwerverletzter bei Verkehrsunfall bei Metze

Zwei Unfälle bei Schnee- und Eisglätte in Melsungen und Felsberg

Melsungen/Felsberg. In der Nacht zu Samstag ist es in Felsberg und Melsungen zu zwei Unfällen gekommen, die beide auf die winterlichen Straßenverhältnisse zurückgeführt werden.
Zwei Unfälle bei Schnee- und Eisglätte in Melsungen und Felsberg

Aus den anderen Ressorts