1000 Euro Schaden durch Schwelbrand

Melsungen. Die Melsunger Feuerwehr musst am Samstag gegen 15.30 Uhr wegen eines Schwelbrandes ausrücken. Wie die Polizei mitteilte, war der Brand an einem Balken der Holzverkleidung eines Wehres hinter dem Heimatmuseum Am Bitzen entstanden.

Ursache könnte laut Polizei eine Zigarettenkippe sein, die aus einem der darüber liegenden Fenster geworfen wurde. Der Brand konnte schnell gelöscht werden, es entstand ein Schaden von 1000 Euro. (kam)

Quelle: HNA

Kommentare