1000 Liter Öl liefen in Spangenberg aus

+

Spangenberg. Einen Gefahrgutunfall hat es am Donnerstag gegen 16 Uhr in Spangenberg in Lehmkaute gegeben. Wohnungsinhaber hatten ihren Heizöltank betankt, dabei liefen 1000 Liter Heizöl in die Auffangwanne im Ölkeller.

Der Hausbewohnerin war aufgefallen, dass statt der errechneten 3000 Liter über 4000 getankt worden war. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Spangenberg und Melsungen pumpten das Öl ab. Unser Foto zeigt Meik Brandt und Dieter Fey von der Feuerwehr Spangenberg. (zot)

Quelle: HNA

Kommentare