10.600 Euro Schaden nach Zusammenstoß in Ungedanken

Ungedanken. 10.600 Euro Schaden sind am Mittwoch bei einem Unfall in Ungedanken entstanden.

Ein 69-jähriger Felsberger war gegen 18 Uhr in seinem Golf auf der B 253 aus Fritzlar in Richtung Bad Wildungen unterwegs. Als der Mann nach links auf den Postweg abbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß mit dem Golf eines 19-jährigen Bad Wildungers.

Der junge Mann wollte den Felsberger überholen, wurde laut Polizei jedoch von der tiefstehenden Sonne geblendet. Sein Wagen ist nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Laterne geprallt. Teile der Lampe wurden dabei beschädigt und sind auf einen geparkten Mercedes gefallen. Der 19-Jährige wurde leicht verletzt.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion