11 000 Euro Schaden und eine Leichtverletzte

Deute. 11 000 Euro Schaden und eine leichtverletzte Frau sind die Bilanz eines Autounfalls am Dienstagmorgen in Deute. Wie die Polizei Fritzlar mitteilte, befuhr eine 67-jährige Kasselerin die Brunslarer Straße Richtung Gudensberg. An der Kreuzung zur Homberger Straße wollte sie nach links Richtung Wabern abbiegen. Dabei übersah sie laut Polizei das Auto eines 50-jährigen Hombergers, der aus Wabern kommend Richtung Kassel unterwegs war. Die 67-Jährige erlitt bei dem Unfall einen Schock und wurde in das Fritzlarer Krankenhaus gebracht. (wag)

Quelle: HNA

Kommentare