15-Jähriges Mädchen aus Wolfhagen wird seit Montag vermisst

Wolfhagen. Die 15-jährige Jennifer aus Wolfhagen wird seit vergangenem Montag vermisst. In der Herwig-Blankertz-Schule in Gasterfeld kam sie nach Angaben der Polizei nicht an.

Sie ist 1,70 Meter groß und kräftig gebaut. Ihre Haare sind lang, honigblond und unten leicht gewellt. Sie hat ein Unterlippenpiercing in Gold.

Jennifer trug am Tag ihres Verschwindens eine blaue Jeans-Hose, schwarz-pinke Nike-Air-Max-Schuhe, eine schwarze Jacke und ein weinrotes Oberteil mit oberer Knopfleiste sowie eine schwarze Bauchtasche. Sie könnte nach Einschätzung der Beamten auch in Nordrhein-Westfalen unterwegs sein, da Jennifer vor ihrem Umzug nach Wolfhagen dort wohnte.

Hinweise an die Polizeistation Wolfhagen; 05692/98290. (uli)

Quelle: HNA

Kommentare