16.000 Euro Schaden bei Zusammenstoß

Schwarzenberg. Hoher Blechschaden entstand am Dienstagmorgen beim Zusammenstoß zweier Autos in Schwarzenberg. Dabei wurden beide Fahrerinnen sowie jeweils eine weitere Person leicht verletzt.

Laut Polizei war eine 18-jährige Polo-Fahrerin aus Melsungen mit dem BMW einer Frau aus Schwarzenberg zusammengestoßen. Dieser Wagen wurde auf ein angrenzendes Grundstück geschoben. Beide Autos wurden total beschädigt.

Der 3er BMW hatte einen Wert von 15.000, der VW nur noch von 1000 Euro. Die 18-jährige war von der Schützenstraße gekommen und wollte nach rechts auf die vorfahrtsberechtigte Blumenstraße abbiegen, wo sich der BMW der 47-jährigen näherte. Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß. (mso)

Quelle: HNA

Kommentare