In Kurve von Fahrbahn abgekommen

Schwer verletzt: 18-Jährige fuhr frontal gegen Baum

Total demoliert: Mit diesem Auto verunglückte eine 18-Jährige bei Arnsbach. Foto: V. Fischer

Arnsbach. Eine junge Frau aus Bad Zwesten ist am Mittwoch gegen 7.45 Uhr bei einem Autounfall schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben befuhr die 18-Jährige mit ihrem Kleinwagen die Straße aus Kerstenhausen in Richtung Arnsbach.

In einer Rechtskurve kam das Auto der jungen Frau aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und geriet nach links in den Straßengraben. Dort prallte der Wagen frontal gegen einen Baum. Die Fahrerin zog sich an Beinen und am Becken schwere Verletzungen zu und wurde im Auto eingeklemmt.

Sie musste von den Feuerwehren aus Borken und Trockenerfurth herausgeschnitten werden. 30 Einsatzkräfte waren am Unfallort. Sie entfernten das Dach. Anschließend wurde die junge Frau mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Kassel geflogen. (fis)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion