Alkohol im Spiel

18-Jähriger mit Krad gegen Leitplanke - Zwei Männer leicht verletzt

Melsungen. Ein 18-Jähriger aus Remsfeld hat am Sonntagmorgen am Sommerberg bei Melsungen mit seinem Motorrad einen Unfall verursacht. Er wurde dabei ebenso leicht verletzt wie sein Sozius, ein 19-Jähriger aus Niederbeisheim.

Beide standen nach Angaben der Polizei unter Alkoholeinwirkung. Der 18-Jährige war gegen 6.15 Uhr auf der B 83 von Malsfeld Richtung Melsungen unterwegs. Kurz vor dem Kreisel am Sommerberg habe er – vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit – die Kontrolle über das Krad verloren.

Das Motorrad kam nach rechts von der Fahrbahn ab und krachte gegen eine Leitplanke. Es entstand Schaden von 2300 Euro. Der Remsfelder musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. (hro)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion