21-Jähriger überschlug sich mit Auto

Riebelsdorf. Ein 21-Jähriger hat sich am Sonntag in Höhe der Palettenfabrik bei Riebelsdorf mit seinem Auto überschlagen. Laut Polizei stand der Mann unter Alkoholeinfluss.

Der 21-Jährige sei um 13 Uhr mit seinem Auto von Loshausen kommend in Richtung Riebelsdorf unterwegs gewesen. In Höhe der Fabrik sei er nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Wasserdurchlass gestoßen. Er überschlug sich und kam auf einem landwirtschaftlichen Weg auf der Beifahrerseite zum Liegen.

Der Mann blieb bei dem Unfall unverletzt, an seinem Fahrzeug entstand Totalschaden. (chm)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare