42-Jährige bei Auffahrunfall leicht verletzt

Melsungen. Leicht verletzt wurde eine 42-Jährige aus Söhrewald am Dienstagabend bei einem Unfall in Melsungen. Wie Polizei mitteilte, war die Frau gegen 19.40 Uhr mit ihrem Opel Astra auf der Grünen Straße in Richtung Bahnhofsstraße unterwegs und wollte nach rechts auf die Lindenbergstraße einbiegen.

An einem Fußgängerüberweg musste sie anhalten, weil ein Fußgänger die Straße überqueren wollte. Ein hinter ihr fahrender 39-Jähriger aus Malsfeld bemerkte das laut Polizei zu spät und fuhr mit seinem Skoda auf den Opel der 42-Jährigen auf.

Es entstand ein Schaden von rund 5000 Euro. (kam)

Quelle: HNA

Kommentare