5000 Euro Schaden nach Zusammenstoß

Ziegenhain. Zwei Autos sind bei einem Unfall auf der Ziegenhainer Junker-Hoose-Straße/ Ecke An der Seilbach gestern gegen 11 Uhr zusammengestoßen. Dabei entstand ein Sachschaden von 5000 Euro.

Nach Angaben der Polizei war ein 40-jähriger Ziegenhainer mit seinem Auto auf der Junker-Hoose-Straße Richtung Loshausen unterwegs.

Es kam zum Zusammenprall, als eine 48-jährige Frau aus Boverden mit ihrem Fahrzeug aus der Straße An der Seilbach auf die Junker-Hoose-Straße abbog und den Wagen des 40-Jährigen übersah. Wie die Beamten mitteilten, wurden die Beteiligten bei dem Unfall nicht verletzt. (mso)

Quelle: HNA

Kommentare