51-jährige Spangenbergerin wurde bei Unfall verletzt

+
Schlechte Tarnung: Betrunkener fuhr mit Blaulicht

Melsungen. Eine 51-jährige Spangenbergerin wurde am Mittwoch vor der Parkplatzausfahrt des Melsunger Teguts verletzt.

Sie war laut Polizei gegen 9.50 Uhr zu Fuß mit einer Gehhilfe auf dem Bürgersteig unterwegs und ging Richtung Schlossstraße.

Zur gleichen Zeit fuhr ein 62-jähriger Mann aus Immenhausen mit seinem Opel vom Parkplatz und wollte nach links auf die Schlachthofstraße abbiegen. Vermutlich übersah er die 51-Jährige und fuhr mit seinem Auto gegen ihre Gehhilfe. Die Spangenbergerin stürzte und wurde ins Krankenhaus nach Melsungen gebracht. (lth)

Quelle: HNA

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion