6000 Euro Schaden bei Unfall in Guxhagen

Guxhagen. Zu einem Zusammenstoß von zwei Autos kam es am Freitagabend um 18.30 Uhr auf der Raiffeisenstraße in Guxhagen.

Nach Polizeiangaben wollte eine 80-jährige Frau mit ihrem Hyundai vom Parkplatz der Raiffeisenbank auf die Bahnhofstraße einbiegen. Dabei übersah die Guxhagenerin einen Audi, der von einem 29-jährigen Mann aus Kassel gelenkt wurde. Der Kasseler war auf der Raiffeisenstraße in Richtung Bahnhofstraße unterwegs. Die beiden Fahrzeuge stießen im Einmündungsbereich zusammen. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. Den entstandenen Schaden gibt die Polizei mit 6000 Euro an.

Quelle: HNA

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion