Senior fiel beim Kirchenpflücken von Leiter

65-Jähriger und sein Enkel fielen von Leiter

+

Guxhagen. Leicht verletzt wurde ein 65-Jähriger am Freitagnachmittag, als er gegen 15.30 Uhr mit seinem vierjährigen Enkel Kirschen pflückte, teilte die Polizei mit.

Die beiden stürzten dabei von der Leiter. Der 65-Jährige wurde mit einer Beinverletzung in das Melsunger Krankenhaus gebracht. Der Vierjährige blieb unverletzt und kam zur Beobachtung mit in das Krankenhaus. Der Unfall hatte für Aufsehen im Ort gesorgt, weil der Rettungshubschrauber aus Göttingen, der Notarzt, der Rettungswagen und die Polizei vor Ort waren. (zot)

Quelle: HNA

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion