Die Ohrwürmer präsentieren ihr neues Musikprogramm

Von A-ha bis McFerrin

Kiss of an Angel: Mit einer Mischung Rock- und Popmusik, Jazz- und Swingballaden treten die Ohrwürmer auf. Foto: Privat

Gudensberg. Musik liegt in der Luft: Die Ohrwürmer stellen am Sonntag, 25. September, ab 16 Uhr auf der Freilichtbühne Gudensberg ihr neues Repertoire vor.

Der Gudensberger Chor verspricht mit seinem neuen Programm „Kiss of an Angel“ (Kuss eines Engels) ein besonderes Konzert aus Rock- und Popmusik, Jazz- und Swingballaden. Von A-ha über Ramstein und Bobby McFerrin bis hin zu Toto oder einem Folksong ist alles dabei. Solisten tragen zur Bereicherung des Programms bei. Der Chor erarbeitete die neuen Lieder gemeinsam mit ihrem Leiter Thorsten Seydler.

Bei Regen findet die Veranstaltung im Kulturhaus Synagoge statt. Der Eintritt beträgt acht Euro im Vorverkauf in der Buchhandlung „Schwarz auf weiß“, Tel. 05603/3638 und im Bürgerbüro der Stadt Gudensberg, Tel. 05603/9330. An der Abendkasse kostet die Eintrittskarte zehn Euro. Schüler und Studenten zahlen die Hälfte. (red)

Quelle: HNA

Kommentare