Geländer und Schutzplanken werden erneuert

A 49 wegen Arbeiten kurzzeit gesperrt

Borken/Neuental. Wegen Arbeiten an einer Brücke über die Schwalm sowie eines Wirtschaftsweges bei Bischhausen wird die Autobahn A 49 zwischen den Anschlussstellen Neuental und Borken in Fahrtrichtung Kassel am Samstag, 24. Mai, zwischen 8 und 16 Uhr voll gesperrt. Darauf hat Hessen Mobil hingewiesen.

Die Arbeiten beginnen bereits am Donnerstag, 8. Mai, mit dem Aufbau der Verkehrssicherung und werden voraussichtlich bis Mittwoch, 28. Mai, dauern. Laut Hessen Mobil sollen Schutzplanken und Geländer erneuert werden.

Aus bautechnischen Gründen müsse die Autobahn zwischen der Anschlussstelle Neuental und der Anschlussstelle Borken am 24. Mai voll gesperrt werden. Die Umleitung sei ausgeschildert und führe über die L 3074 in Richtung Bad Zwesten und dann über die B 3 zur Anschlussstelle Borken. (red)

Quelle: HNA

Kommentare