Buchtipp: Sandra Daum veröffentlichte einen Jugendroman

Ein Abenteuer für Tian

Sandra

Willingshausen. Freundschaft, Abenteuer und Liebe sind die großen Themen des neuen Jugendromans „Die Welt um Tian – Feuervögel“ von Sandra Daum. Hauptfigur des neuen Buches der Willinghäuserin ist der 17-jährige Tian. Die Geschichte: Tian, kurz für Sebastian, und seine Familie sind Überlebende der Zeitenwende, einer Naturkatastrophe, die die Zivilisation fast völlig zerstört hat. Er ist in einem Zoo aufgewachsen und seine besten Freunde sind die Tiere eben dieses Zoos.

Fortsetzung geplant

Für seine ungewöhnlichen Freunde, Gorillamännchen Tiger und Leopardenweibchen Iris, macht er sich auf, ein neues Zuhause fern der eigenen Heimat zu finden. Doch außerhalb der Zoomauern wartet eine vollkommen neue und gefährliche Welt auf die Gefährten. Weitere Geschichten mit Tian sind laut der Autorin bereits geplant.

Die Abenteuergeschichte gibt es als selbstverlegtes E-Book beim Onlinehändler Amazon für 2,99 Euro. Weitere Informationen zur Autorin und eine Leseprobe, gibt es auf www.sandradaumbooks.com. (mia) Foto: Archiv

Quelle: HNA

Kommentare