Advent in Ziegenhain

+
Herausgeputzt: Lea Kriesten in Tracht.

Die Adventszeit naht mit großen Schritten. Grund genug für die Ziegenhainer Gewerbetreibenden, sich für die Kunden wieder etwas Besonderes einfallen zu lassen.

In vorweihnachtlicher und gemütlicher Atmosphäre kann an den Adventssamstagen ausgiebig gebummelt werden: Alle Geschäfte öffnen bis mindestens 14 Uhr ihre Türen, in einigen Läden darf sogar länger gestöbert werden.

Download

pdf der Sonderseite Nikolaus in der Schwalm

Die Inhaber der Geschäfte warten in der Vorweihnachtszeit mit zahlreichen Angeboten auf. Festliches Ambiente und liebevoll geschmückte Eingangsbereiche laden zum Eintreten ein. Tannengirlanden, Kerzen und geschmückte Laternen lassen romantische Vorweihnachtsstimmung aufkommen. (zsr)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.