Erste Seniorentage in der Gemeinde Knüllwald

Aktiv im Alter mit Freude am Tanzen

Knüllwald. Betreuung, Demenz, Wohnen – das sind Themen einer Vortragsreihe, der Gemeinde Knüllwald zum Thema „Aktiv im Alter“.

Den Vortragsreigen eröffnet am Montag, 25. Oktober, Dr. Ulrich Laabs. In seinem Referat beschäftigt er sich ab 17 Uhr mit den rechtlichen Bestimmungen im Bereich der Betreuungsverfügung.

Weiter geht es am Dienstag, 26. Oktober, um 15.30 Uhr: Die Energielotsen Manfred Klunde und Siegfried Aey geben Tipps rund um das Thema Energie sparen. Zudem erläutern die Referenten, wie der Strom- und Wasserverbrauch gesenkt und die Heizkosten reduziert werden können.

Über die Akzeptanz von Demenz in der Gesellschaft spricht Angelika Wahl am Mittwoch, 27. Oktober, ab 17 Uhr.

Sportlich geht es weiter am Dienstag, 2. November. Unter dem Motto „Freude an der Bewegung“ zeigt Reinhild Schürmann ab 15.30 Uhr Tänze für die zweite Lebenshälfte.

Den letzten Vortrag der Reihe hält am Donnerstag, 4. November, Martina Sandrock-Höhle. Ab 19 Uhr stellt sie Wohnformen im Alter vor.

Kostenlose Vorträge

Alle Vorträge finden in der „Alten Post“ in Remsfeld statt, der Besuch ist kostenlos. Im Anschluss an die Vorträge gibt es Diskussionsrunden. (red)

Anmeldung: Gemeinde Knüllwald, Martina Nöldner, Tel. 0 56 81/ 99 57 14

Quelle: HNA

Kommentare