Aktivurlaub auf dem Fahrrad

Radel-Club auf Reisen: Die Teilnehmer stellten sich vor dem Bus zum Gruppenfoto auf. Foto: privat

Schwalm. Der Radel-Club Bonte mit Teilnehmern aus der Schwalm und dem Bad Hersfelder Raum unternahm einen tollen Radausflug auf die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Einheimische Führer zeigten den Radlern dort die Kleinode.

Ob die etwas mondäner wirkenden Badeorte an der Ostsee oder die Fischerdörfer am Bodden: Alles hatte seinen besonderen Reiz, berichtet Karl Theis. Besonders beeindruckend sei die Begegnung mit einem Seeadler gewesen, der im Niedrigwasser einher schritt. Höhepunkte waren auch die Besuche der Holzkirche in Born und der Seemannskirche in Prerow. Da unter den Radlern auch ein Chorleiter war, wurden natürlich sakrale Lieder gesungen.

Nicht fehlen durfte bei den Tagestouren eine Besichtigung des Bibelzentrums in Barth. Hier war unter anderem die älteste Bibel, die ins Plattdeutsche übersetzt wurde, zu sehen. Ein Naturerlebnis der besonderen Art war der Weststrand nahe Prerow. Dutzende von Windflüchtern, ausgespülte Baumwurzeln und aufgeworfene Sanddünen vermittelten einen Eindruck von den Urgewalten Wind und Meer. (red)

Quelle: HNA

Kommentare