Angebote zum Tulpenfest: Museum öffnet

+

Etwas Besonderes bietet das Neukirchener Heimatmuseum anlässlich des Tulpenfests am Wochenende. Das Museum hat am Sonntag (27. 3.) von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

Neben der regulären Ausstellung werden in einem Raum in einer Bilderschau Gartenimpressionen aus dem Anwesen von Erika Schneider aus Hauptschwenda präsentiert. Außerdem werden Kinder gemeinsam mit dem ehemaligen Rektor der Astrid-Lindgren-Schule, Lothar Molter, ab 16 Uhr in einer Vorstellung das Schulleben in früherer Zeit darstellen. (syg)

Quelle: HNA

Kommentare