Kinder besuchten Kelterei in Speckswinkel

Vom Apfel zum Saft

Und Prost: Mit frischgepresstem Apfelsaft stießen die jungen Gäste aus Ziegenhain an. Foto: privat

Schwalmstadt. Das Ziegenhainer Kinderhaus „Sonnenschein und Wirbelwind“ besuchte jüngst eine Kelterei in Speckswinkel.

Die Kinder konnten sehen, wie die von ihren mitgebrachten Äpfel gewogen, zerkleinert und zu Mus verarbeitet wurden.

Dann wurde gezeigt, wie das Mus in mehreren Lagen gepresst und der Saft durch einen Schlauch in einen großen Kanister gefüllt wurde. „Und natürlich durften alle Kinder den köstlichen Saft auch noch probieren“, heißt es in einer Pressemitteilung.

Anschließend sahen die Kinder noch, wie die Kelterreste entsorgt und der Saft in Flaschen abgefüllt wurde. Zum Abschluss nahmen die Kinder einige Flaschen ihres Apfelsaftes mit ins Kinderhaus. (jkö)

Quelle: HNA

Kommentare