Starke Helfer werden für heute gesucht

Arbeit an der Kirche

Spieskappel. Im Zusammenhang mit den Grabungen an der Klosterkirche Spieskappel werden kurzfristig für heute, Freitag, 31. August, ab 16 Uhr kräftige Helfer gesucht.

Wie Pfarrer Marco Firnges gestern mitteilte, gilt es, behauene Tuffsteine zur Rekonstruktion der ursprünglichen Bauweise des Fundamentes in den Bereich der Grabungsstätte zu transportieren und aufzusetzen.

Wie berichtet, dienen die Grabungen zur Freilegung von Fundamenten des ehemaligen Seitenschiffes und Teilen des Kreuzganges.

Der Archäologe und Grabungsleiter, Dr. Jürgen Kneipp, bietet Interessierten an, bei zwei weiteren Terminen an den Grabungen teilzunehmen und so bei interessanten Entdeckungen dabei zu sein. Termine: Freitag, 7. September, ab 13.30 Uhr, und 8. September ab 10 Uhr an der Klosterkirche Spieskappel. Der zunächst angegebene Termin diesen Samstag, 1. September, müsse leider entfallen. (aqu)

Quelle: HNA

Kommentare