Außenspiegel berührten sich – Alkohol im Spiel

Seigertshausen. Am Freitagabend kam es um 21.45 Uhr auf der Landstraße zwischen Obergrenzebach und Seigertshausen zu einem leichten Verkehrsunfall.

In einer Kurve berührten sich die Außenspiegel der Autos eines 79-jährigen Mannes aus Frielendorf und einer 58-jährigen Frau aus Schwarzenborn. Die Frau gab gegenüber der Polizei an, bei dem Unfall auf ihrer Spur gefahren zu sein. Bei dem Frielendorfer stellte die Polizei bei der Vernehmung erhöhte Alkoholwerte fest.

Es entstand ein Schaden in Höhe von 400 Euro. (zmh)

Quelle: HNA

Kommentare