Rätselhafter Unfall am Sonntag – Polizei sucht Fahrer eines älteren Audi Quattro

Auto blieb auf dem Kreisel stehen

Grifte. Das Auto auf dem Kreisel bei Grifte fanden die Polizisten. Vom Fahrer aber fehlte jede Spur. Nach Angaben der Polizei fuhr ein Unbekannter am Sonntag gegen 7 Uhr mit seinem Fahrzeug von Grifte in Richtung Hertingshausen. Weil er vermutlich zu schnell war, fuhr der Unbekannte über den Kreisel, der gerade gebaut wird. Der Schaden an dem Fahrzeug sei erheblich, erklärte die Polizei. Ohne sich um das Auto zu kümmern verschwand der Fahrer. Noch nicht klar ist nach Angaben der Polizei, ob das Auto, es handelt sich um einen älteren Audi Quattro, gestohlen wurde. (ras) • Hinweise: Polizei Fritzlar, Tel. 05622/99660.

Quelle: HNA

Kommentare