Auto fuhr 90-Jährige an: Krankenhaus

Frielendorf. Eine 90-Jährige aus Frielendorf ist verletzt worden, als sie von einem Auto touchiert wurde. Nach Angaben der Polizei geschah der Unfall am Dienstag gegen 9.05 Uhr in der Straße Am Wiegestein in Frielendorf.

Laut Polizei war der Wagen eines 69-Jährigen, ebenfalls aus Frielendorf, vor einer Arztpraxis geparkt. Als der Mann seinen Wagen rückwärts ausparken wollte, habe er offenbar die 90-Jährige übersehen, die versetzt hinter dem Auto stand.

Zeugen hatten noch gerufen und der Mann den Wagen gestoppt. Dennoch wurde die Frau leicht berührt und stürzte zu Boden, wobei ihre Brille beschädigt wurde.

Die Frau wurde ins Ziegenhainer Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen. (ode)

Quelle: HNA

Kommentare