Auto stieß mit Motorroller zusammen

Homberg. Eine 46-Jährige Motorroller-Fahrerin aus Homberg wurde am Dienstag gegen 18 Uhr bei einem Auffahrunfall leicht verletzt.

Nach Angaben der Polizei hatte die Rollerfahrerin in Homberg auf der Ziegenhainer Straße an der Kreuzung zur Robert-Bosch-Straße angehalten.

Eine nachfolgende 18-jährige Autofahrerin aus Homberg sah den Motorroller zu spät und fuhr mit ihrem Wagen darauf auf. Es entstand ein Schaden von 800 Euro. (fsz)

Quelle: HNA

Kommentare