Auto krachte in Gewächshaus

1 von 6
2 von 6
3 von 6
4 von 6
5 von 6
6 von 6

Treysa. Ein 23-Jähriger ist am Mittwochabend mit seinem Auto in ein Gewächshaus einer Gärtnerei an der Friedrich-Ebert-Straße gefahren. Der Fahrer hatte nach Polizeiangaben die Vorfahrt eines 30-Jährigen übersehen. Nach dem Zusammenstoß mit einem von links kommenden Auto war das Fahrzeug über einen Parkplatz in das Gewächshaus geschleudert worden.

Quelle: HNA

Kommentare