Zwei Verletzte

Auto überschlägt sich nach Kollision mit Wildschwein

+

Frielendorf-Allendorf. Zwei Verletzte Personen und ein Schaden von 2500 Euro an einem Pkw resultieren aus einem Unfall auf der B254 in Höhe der Abfahrt Allendorf.

Nach Angaben der Homberger Polizei fuhr ein 20-jähriger Mann aus Schwalmstadt am Freitag gegen 22.45 Uhr mit seinem Wagen von Frielendorf in Richtung Homberg. Auf der Höhe von Allendorf lief ein Wildschwein auf die Fahrbahn und kollidierte mit dem Auto des Schwalmstädters. Beim Versuch auszuweichen kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Neben dem Fahrer wurde auch sein 19-jähriger Beifahrer aus Frielendorf verletzt. Beide wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. (zzp)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion