Unfall zwischen Loshausen und Riebelsdorf: Ford überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen

Auto überschlug sich: Beifahrerin verletzt

Loshausen/Riebelsdorf. Leicht verletzt wurde am Sonntag bei einem Unfall eine 23-Jährige, weil ein Wagen sich überschlagen hatte.

Wie die Polizei mitteilte, war ein 55-Jähriger aus Wartenberg (Vogelsbergkreis) und seine 23-jährige Beifahrerin aus Neukirchen am Sonntag gegen 13.50 Uhr von Riebelsdorf nach Salmshausen unterwegs. In einer Linkskurve kam der Wagen ins Schleudern und von der Straße ab. Der Ford überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Nach Polizeiangaben sei der 55-Jährige zu schnell gefahren. Die Beifahrerin wurde leicht verletzt, der Fahrer blieb unverletzt. Am Auto entstand Totalschaden. (cls)

Quelle: HNA

Kommentare