Neuental: Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt

Neuental. Eine 26-Jährige aus Neukirchen ist am Montag zwischen Schlierbach und Bischhausen mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen und dabei leicht verletzt worden.

Es entstand ein Schaden von 3000 Euro.

Wie die Polizei mitteilt, befuhr die 26-Jährige um 10.50 Uhr die Landesstraße von Schlierbach in Richtung Bischhausen. In einer Rechtskurve geriet die Frau mit ihrem Fahrzeug auf der regennassen Straße ins Schlingern und schleuderte gegen einen Leitpfosten und einen Kilometerstein. Auf einem Acker kam das Auto zum Stehen. Die 26-Jährige kam mit Prellungen ins Klinikum nach Schwalmstadt.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion