Autohaus Güde mit A1-Award ausgezeichnet

+
Ausgezeichnet: Franziska Fuchs und Harald Wollenhaupt (links) erhalten von Holger Sellnau den begehrten A1-Award.

Vor einigen Tagen erhielt das Autohaus Güde den begehrten A1-Award für seine erstklassige Auslieferungsqualität im Gebrauchtwagensektor.

 Der Award wird von den Ford-Werken in Kooperation mit dem Garantiespezialisten Real Garant einmal im Jahr verliehen. Die Geschäftsführerin Franziska Fuchs und der Serviceleiter Harald Wollenhaupt vom Autohaus Güde nahmen die Urkunde aus den Händen von Holger Sellnau, Bezirksleiter der Real Garant Versicherung AG, entgegen.

Seit zwölf Jahren werden die 100 besten Ford Autohändler für ihre professionelle Unterstützung des A1 Gebrauchtwagen-Programms prämiert. Mit diesem Projekt haben sich die Kooperationspartner zum Ziel gesetzt, die qualitativen Standards in den Autohäusern zu fördern. Dazu zählt eine sorgfältige Fahrzeughereinnahme, eine gewissenhafte Aufbereitung sowie eine intensive Qualitätskontrolle.

Download

pdf der Sonderseite Weihnachtliches Wolfhagen

Wesentlicher Bestandteil des Programms ist die A1 Euro-Garantie. Das Garantieprodukt ermöglicht den Kunden bis zu 24 Monate sorgenfreies Fahrvergnügen (bei einem maximalen Fahrzeugalter von zwölf Jahren, bzw. maximal 200 000 Kilometern Laufleistung. (zgi)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.