Autoknacker brachen zwei Wagen in Gudensberg auf

Gudensberg. Nach Autoknackern, die mindestens zweimal in Gudensberg zugeschlagen haben, fahndet die Fritzlarer Polizei. Die Taten ereigneten sich in der Nacht zu Donnerstag in der Goethestraße in Gudensberg.

Die Aufbrecher erbeuteten aus beiden Autos das Radio, dazu ließen sie ein Ersatzrad, eine schwarz Jacke und zwei Paar Turnschuhe mitgehen. Den Wert des Diebesgutes beziffert die Polizei Fritzlar auf 800 Euro.

An beiden Autos wurden die Schlösser der Heckklappe beziehungsweise des Kofferraums aufgebrochen. Dabei richteten die Täter einen Schaden von 400 Euro an. An einem Auto wurde auch ein Türschloss beschädigt. (ode)

Hinweise erbittet die Polizei Fritzlar, Tel. 0 56 22/99 660.

Quelle: HNA

Kommentare