Autorenlesung: Kommissar Paul Lenz im Einsatz

Wabern. Der Waberner Krimiautor Matthias P. Gibert liest am Freitag, 29. Oktober, im Kasino des ehemaligen Jagdschlosses Karlshof aus seinem Roman Schmuddelkinder. Die Lesung beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Angesiedelt ist die Handlung in Wabern und Nordhessen. Zwei ehemalige Heimerzieher werden durch einen Schlag auf den siebten Halswirbel getötet. Ist es die Tat eines Serienkillers fragt sich Hauptkommissar Paul Lenz. Doch die beiden Morde ereigneten sich fast zeitgleich und an weit voneinander entfernt liegenden Orten.

Matthias P. Gibert lebt als freier Schriftsteller in Kassel. Sein Buch Schmuddelkinder ist der sechste Kriminalroman seiner Serie mit Hauptkommissar Paul Lenz. Der Abend verspricht Spannung und eine literarische Atmosphäre im Karlshof. (ras)

Quelle: HNA

Kommentare