Autos wurden aufgebrochen

Singlis/Borken. Am Singliser See und auf dem Friedhofsparkplatz in Borken sind am Donnerstagnachmittag Autos aufgebrochen werden. Die Taten geschahen um 15.40 und 15.50 Uhr, so die Polizei.

Aus einem der Autos wurde eine Handtasche gestohlen. Im zweiten Fall ließen die Autoknacker eine Tasche im Auto liegen, weil diese leer war. In beiden Fällen war eine Seitenscheibe mit einem Stein eingeworfen worden. Der Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf mehrere Hundert Euro. (ode) Hinweise: Polizei Homberg, Tel. 0 56 81/77 40.

Quelle: HNA

Kommentare