LTV Neukirchen lädt ins Freibad ein

Baden im eiskalten Wasser

Neukirchen. Wer das neue Jahr mit kühlem Kopf beginnen möchte, ist morgen, Sonntag, 1. Januar, in Neukirchen richtig: Der LTV Neukirchen lädt wieder zum traditionellen Eisbaden in das Freibad ein.

Bereits zum 11. Mal haben alle Mutigen und die, die es noch nie probiert haben, Gelegenheit, um 14 Uhr ins kühle Nass einzusteigen.

Kinder und Erwachsene der LTV-Schwimmabteilung sind seit Oktober vor dem Schwimmtraining regelmäßig ins Freibad gestiegen und haben ihren Kreislauf und ihren Organismus angeregt (wir berichteten).

Um das neue Jahr mit einem klaren Kopf zu begrüßen, sollte derjenige, der mitschwimmen möchte, Badesachen, Bademantel und Badeschlappen mitbringen, erklärt Sigrid Möller vom LTV.

Unter Anleitung werden sich die Eisbader erwärmen, abkühlen im Eisbad und im warmen Hallenbad danach wieder erwärmen. Damit die Zuschauer keine Gänsehaut kriegen, wird warmer Tee und Gebäck angeboten. (jkö)

Quelle: HNA

Kommentare