Bewaffneter Überfall auf Guxhager Bäckerei

Guxhagen. Mit einer Pistole bewaffnet hat ein maskierter Mann am Freitag gegen 5.20 Uhr die Bäckereiverkaufsstelle an der Dörnhagener Straße in Guxhagen überfallen.

Eine 42-jährige Angestellte hatte sich gerade ins Geschäft begeben, als plötzlich der Maskierte hinter ihr stand und Geld forderte. Die Frau händigte ihm eine silberfarbene, 19 mal 12 Zentimetert große Geldkassette mit einem kleinen dreistelligen Betrag aus. Er flüchtete zu Fuß in das gegenüberliegende Wohngebiet.

Der Täter soll 1,80 bis 1,85 Meter groß und von normaler Statur sein. Er trug einen roten Pullover, eine Jeans und eine blaue Maske mit Sehschlitzen. (bmn)

Hinweise: Tel. 05681/7740 (Homberg) oder jede andere Polizeidienststelle.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © HNA/Gehlen

Kommentare