Band aus den USA kommt ins Sägewerk

Neukirchen. Die Musikgruppe Death Before Dishonor aus Boston (USA) spielt am Dienstag, 22. Februar, im Sägewerk Neukirchen, Elsebeetweg 12. Einlass ist ab 20 Uhr, das Konzert beginnt um 20.30 Uhr.

Die Gruppe hat sich lauter Hardcore-Musik verschrieben. Benannt hat sie sich nach dem „Exploited“-Album „Death Before Dishonour“. Zudem bezeichne sich die Gruppe als härteste Band ihrer Heimat, heißt es in einer Ankündigung. Mit ihren brachialen Liveshows habe sich die Band innerhalb kürzester Zeit vom Geheimtipp bis an die Spitze der internationalen Hardcore-Szene gekämpft, heißt es dort weiter. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 10 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühr, an der Abendkasse 13 Euro. (mso)

Karten und Infos: Domcore, Tel. 06 61/4 82 88 oder www.domcore-events.com.

Quelle: HNA

Kommentare