Baustelle am Wasserwerk ist auf der Zielgeraden

Schwalmstadt. Die Asphaltierungsarbeiten an der Kreuzung am Wasserwerk in Treysa sollen noch in dieser Woche abgeschlossen werden.

Das sei bei der jüngsten Baustellenbesprechung fest zugesagt worden, berichtete Christian Herche, Vorsitzender der Handels- und Gewerbevereinigung (HGV).

Weiter teilte Herche mit, dass am Montag die Ampelanlage auf der Kreuzung wieder aufgebaut werde, ab Dienstag solle die Baustelle verschwunden sein und der Verkehr wieder normal fließen.

Anschließend könne man darauf hoffen, dass das Hexengässchen fertig gestellt wird, auch hier soll in der Vorweihnachtswoche noch die Asphaltschicht aufgebracht werden, „danach ruhen alle Baustellen bis März“. (aqu)

Quelle: HNA

Kommentare