Benzinräuber in Wolfhagen unterwegs

Wolfhagen. Unbekannte Täter stachen am Wochenende Tankbehälter zweier auf dem Parkplatz des Autohauses Ostmann in Wolfhagen abgestellter Pkw auf, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Dabei zapften die Täter Benzin im Wert von etwa 150 Euro ab.

Der Schaden durch das Aufschlitzen der Tanks ist laut Polizeiangaben jedoch wesentlich höher und beläuft sich auf insgesamt 1800 Euro.

Bereits wenige Tage zuvor zapften Unbekannte auf die gleiche Art Kraftstoff im Wert von 60 Euro aus einem schwarzen Seat. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 850 Euro, sagt die Polizei.

Hinweise nimmt die Polizeistation in Wolfhagen unter 05692/98290 entgegen. (veg)

Quelle: HNA

Kommentare