Kirmesteam Altenstädt - Katharina Löw ist Vorsitzende - Planung für 2011er-Fest

Bewahrer der Tradition

Altenstädter Kirmes-Vorstand: An der Spitze des neuen Vereins stehen Michael Löw, Katharina Löw, Dennis Pfennig und Anne Homburg (von links). Foto: privat/nh

Altenstädt. Sie wollen sich mit dem Brauchtum der Altenstädter Kirmes beschäftigen, die Kirmes-tradition fördern und natürlich auch das Dorffest veranstalten - die Mitglieder des jetzt gegründeten Vereins „Kirmesteam Altenstädt“.

Dem neuen Verein gehören bereits 29 Mitglieder an, in den Vorstand wurden gewählt: 1. Vorsitzende Katharina Löw, 2. Vorsitzender Dennis Pfennig, Schriftführerin Anne Homburg und Kassenwart Michael Löw.

Festgelegt wurde bereits der Termin für die nächste Altenstädter Zeltkirmes. Sie findet vom 1. bis 4. September 2011 auf dem Festplatz im Semmet statt.

Vorgesehen im Programm sind unter anderem eine After-Work-Party, ein Rock-Abend, Tanzvergnügen, Tombola und der große Umzug der Vereine. (red/bic)

Quelle: HNA

Kommentare