Blechschaden bei Unfall in Gensungen

Gensungen. Am Samstag kurz nach 14 Uhr hatte ein 55-jähriger Mercedes-Fahrer aus Felsberg seinen Wagen in der Posener Straße, in Höhe der Grillstation abgestellt.

Beim Öffnen der Tür fuhr ein weiterer Mercedes, der von einer 59-Jährigen, ebenfalls aus Felsberg, gesteuert wurde gegen die Tür des geparkten Fahrzeuges. Die Tür wurde bei dem Unfall verkratzt. Wie die Polizei mitteilte, ist nicht geklärt, ob der Fahrer des stehenden Fahrzeuges das von hinten kommende Fahrzeug nicht beachtet hat, oder ob dieses Fahrzeug zu dicht an dem stehenden Mercedes vorbeifuhr.

Verletzt wurde niemand. Nach Schätzungen der Polizei beträgt der Schaden insgesamt 1200 Euro. (zot)

Quelle: HNA

Kommentare