BMW-Fahrer fuhr nach Unfall einfach davon

Fritzlar. Die Polizei sucht einen Autofahrer, der am Dienstag gegen 7.25 Uhr einen Unfall auf der Bundesstraße zwischen Fritzlar und Bad Wildungen verursacht hat.

Eine 20-Jährige aus Borken fuhr um diese Zeit in Richtung Bad Wildungen, als von hinten ein weißer BMW zum Überholen ansetzte. Als ein Lastwagen entgegenkam, sei der junge Fahrer plötzlich eingeschert, die Frau musste bremsen und schleuderte auf schneeglatter Fahrbahn mit ihrem braunen Opel Corsa in den Graben und wurde leicht verletzt, Sachschaden: 1500 Euro.

Der Verursacher fuhr laut Polizei einfach davon. Bekannt ist, dass der weiße BMW ein HR-Kennzeichen hatte, auch weitere Buchstaben seien der Polizei bekannt. (ode)

• Polizei Fritzlar: Tel. 0 56 22/99 66 0

Quelle: HNA

Kommentare