Mit Bohrer in Metzgerei eingebrochen

Willingshausen. Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Freitag einen Einbruch in eine Metzgerei in der Merzhäuser Straße in Willingshausen. Wie die Polizei mitteilte, erbeuteten sie lediglich einen kleinen Geldbetrag aus einer Wechselgeldkasse.

Zudem nahmen sie eine Brieftasche mit, in der sich allerdings kein Geld befand. Über die Uhrzeit der Tat kann die Polizei keine Angaben machen, aber über die Vorgehensweise der Unbekannten.

Anhand der Spuren war erkennbar, dass die Täter ein Fenster mit Hilfe einer Bohrmaschine gewaltsam geöffnet und sich durch dieses Zugang zu den Räumlichkeiten verschafft hatten.

Hinweise auf Brieftasche

Laut Kriminalpolizei könne erfahrungsgemäß davon ausgegangen werden, dass die Täter die Brieftasche irgendwo, vielleicht noch in der Ortslage von Willingshausen, weggeworfen haben.

Der durch den Einbruch verursachte Schaden beläuft sich auf 300 Euro. (bal)

Hinweise von Zeugen an die Polizei in Schwalmstadt: 06691/9430

Quelle: HNA

Kommentare