Bouffiers närrische Besucher

Nachwuchs-Stadtnarren: Volker und Ursula Bouffier mit Prinz Jonas (Schwarzenberger) der I. von Emmers uffm Berg, Bauer Marcel (Rüppel) der I. zu Fritzlein von Königsbergen und Jungfrau Shakira (Stachowiak) die I. vom Schwalmufer Rüppel, alle von den Fritzlarer Stadtnarren Blau-Weiß. Fotos: S. Trapp/nh 

Wiesbaden. So närrisch geht es in der Landespolitik selten zu. Zum großen Empfang der hessischen Tollitäten hatte Ministerpräsident Volker Bouffier in die Staatskanzlei nach Wiesbaden eingeladen.

Gemeinsam mit seiner Frau Ursula empfing Bouffier auch Prinzenpaare, Kinder und Erwachsene, aus dem Kreisteil Fritzlar-Homberg. So waren die Fritzlarer Stadtnarren Blau-Weiß mit einer größeren Abordnung in die Landeshaupstadt gefahren.

Dort ging dann das Dreigestirn aus Prinz Wilhelm Timofejew, Bauer Walter Prior und Jungfrau Andrea(s) Salzmann zum Fototermin beim Ministerpräsidenten-Paar. Auch das Nachwuchs-Dreigestirn Prinz Jonas (Schwarzenberger, Bauer Marcel (Rüppel) Jungfrau Shakira (Stachowiak) wurde mit Bouffiers abgelichtet.

Ebenfalls dabei war das Holzhäuser Prinzenpaar Stefan und Angela Kunz von der Karnevalsgemeinschaft Holzhausen am Hahn. (ode)

Quelle: HNA

Kommentare