Bürgermeisterwahl in Malsfeld: Herbert Vaupel ist einziger Kandidat

Herbert Vaupel

Malsfeld. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist für die Malsfelder Bürgermeisterwahl steht fest: Amtsinhaber Herbert Vaupel tritt am 6. März als einziger Kandidat an.

Das erklärte am Mittwoch Wahlleiter Stefan Schnaudt.

Nach Angaben des Wahlleiters reichte den Wahlvorschlag die SPD ein. Deren Gemeindeverband hatte zuvor in einer Delegiertenkonferenz bereits einstimmig Herbert Vaupel als Kandidat gewählt. Seinerzeit hatte SPD-Verbandsvorsitzender Karl-Heinz Reichmann erklärt: „Mit ihm können und wollen wir gemeinsam unsere Gemeinde nach vorne bringen und uns dem Wettbewerb zwischen den Kommunen stellen.“

Der Sozialdemokrat Herbert Vaupel war zuletzt im Februar 2010 mit 85,6 Prozent der abgegebenen Stimmen als Bürgermeister von Malsfeld bestätigt worden. Er war auch seinerzeit einziger Kandidat für die Bürgermeisterwahl gewesen und war im Juni 2010 in seine dritte Amtsperiode eingestiegen. 

Quelle: HNA

Kommentare